Der Wandel in den Zentren der kleineren und mittleren Städte der Schweiz erfordert neue Stadtvisionen. Das Büro für Utopien entwickelte zusammen mit Urs Brülisauer das „Netzwerk Altstadt“, eine Kompetenzplattform für die Nutzung unserer Altstädte.

 

Kontext Stadt

Das Büro für Utopien erarbeitet gerne Stadtvisionen. Beleuchtet werden Potentiale, die baulich und gesellschaftlich zum Nachdenken anregen.

Beispiele: Selveareal Thun, Wankdorfplatz Bern, Altstadt Winterthur, Butterzentrale Burgdorf.

1.html
2.html
3.html
32.html
33.html